Soziale Arbeit an Schulen

Praxis und Schule - PuSch B
ESF Hessen Logo negativ


PuSch B ist ein vom Europäischen Sozialfond gefördertes Programm des Hessischen Kultusministeriums zur Berufsvorbereitung benachteiligter Jugendlicher an berufsbildenden Schulen. Es ist eine ergänzende Maßnahme zum Regelangebot der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung. PuSch B wird in Kooperation zwischen der EUGEN - KAISER - SCHULE als berufsbildende Schule und dem Verein Sprungbrett als freien Träger der Jugendhilfe durchgeführt, wobei wir im Besonderen die sozialpädagogische Begleitung im Programm sicherstellen.

ESF-Hessen